Stowells Evergreen

Zea mays

Die hochwachsende, mittelsp├Ąte Sorte Stowells Evergreen hat gro├če Kolben. Die K├Ârner sind cremeweiss und s├╝ss. Typischer Geschmack und Biss einer traditionellen Zuckermaissorte. Kulturzeit ca. 110-115 Tage.

3,05 

* Kein MwST. Ausweis, (┬ž19 UStG) Kleinunternehmer-Regelung, zzgl.┬áVersand

Vorr├Ątig

/g>
/g>
Loading...
Typ

Botanische Bezeichnung

Marke

Portion

12,5 g

Ergibt bei Direktsaat

1-3 m┬▓

Aussaat Haus

April bis Mai

Aussaat Freiland
Ernte

August bis September

W├Ąrmebedarf

hoch

N├Ąhrstoffbedarf

hoch

Hinweise

Mais braucht es warm

Mais ist eine Warmwetterpflanze, die mindestens 14 Stunden Sonnenlicht und Temperaturen ├╝ber 15 Grad ben├Âtigt, um zu wachsen. Mais wird im zeitigen Fr├╝hjahr gepflanzt und im Sp├Ątsommer oder Fr├╝hherbst geerntet. Mais ist ein st├Ąrkehaltiges Gem├╝se, das in vielen verschiedenen Gerichten verwendet wird. Maiskolben sind ein beliebter Sommergenuss. Mais wird auch zur Herstellung von Maismehl verwendet, das in Maisbrot und anderen Backwaren verwendet wird.

Den Boden f├╝r Maissamen vorbereiten

Wenn Sie Mais in Ihrem Garten anbauen m├Âchten, sollten Sie mit der Vorbereitung des Bodens beginnen. Mais braucht viel Stickstoff, daher sollten Sie vor dem Pflanzen etwas Kompost oder D├╝nger in die Erde geben. Sie sollten auch darauf achten, dass der Boden locker und gut durchl├Ąssig ist. Sobald der Boden vorbereitet ist, k├Ânnen Sie die Maissamen pflanzen.

Die Maissamen in die Erde bringen

Sie sollten sie etwa 2 bis 3 cm tief und 10 cm voneinander entfernt pflanzen. Sobald die Samen gekeimt sind, sollten Sie sie so ausd├╝nnen, dass alle 20 bis 30 cm eine Pflanze w├Ąchst.

Pflege von Mais

Mais braucht viel Wasser, daher sollten Sie ihn regelm├Ą├čig gie├čen. Au├čerdem sollten Sie die Pflanzen alle paar Wochen d├╝ngen. Wenn die Pflanzen etwa 15 cm hoch sind, k├Ânnen Sie damit beginnen, die unteren Bl├Ątter zu entfernen, damit die ├ähren mehr Sonne bekommen.
Der Mais ist erntereif, wenn die Ähren voll und die Schalen trocken sind. Sie sollten die Ähren von der Pflanze abschneiden und dann die Schalen abziehen. Der Mais kann frisch verzehrt oder an einem kühlen, trockenen Ort gelagert werden.

Gute Partnerpflanzen

Ein gutes und bekanntes Mischkultur-Trio sind die drei Schwestern. Bei dieser auch als Milpa bekannten Mischkultur werden K├╝rbis, Bohnen und Mais zusammen gepflanzt. K├╝rbis, Bohnen und Mais sind gute Partner im Beet, die sich gegenseitig unterst├╝tzen. Bohnen sorgen f├╝r Stickstoff im Boden, K├╝rbisbl├Ątter helfen gegen Verdunstung und Mais ist eine gute Rankhilfe. Allerdings muss der Mais genug Vorsprung haben um die Bohnen sp├Ąter halten zu k├Ânnen. Wenn Sie┬áMais im Garten anbauen, l├Ąsst sich der Platz zwischen den Maisreihen anfangs noch gut f├╝r schnelle Kulturen wie zum Beispiel Radieschen, Salat oder Spinat nutzen. Weniger geeignet als Beetpartner sind Erbsen, Rettich und Spargel.

Erhaltungszucht ist die Z├╝chtung gef├Ąhrdeter Tierarten und Pflanzen mit dem Ziel, diese vor dem Aussterben zu bewahren. Um eine Sorte in hoher Qualit├Ąt zu sichern, muss man sie pflegen. Regelm├Ą├čig werden sie nachgebaut und auf Ihre positiven Eigenschaften selektiert. Dabei werden die Sorten fortlaufend den Anbaubedingungen angepasst und verbessert. Firmen und Vereine wie Sativa, ReinSaat, Arche Noah. Dreschflegel, Bingenheimer und Co. setzten sich f├╝r den Erhalt dieser sch├╝tzenswerten alten Sorten ein.┬á

Loading...
Typ

Botanische Bezeichnung

Marke

Portion

12,5 g

Ergibt bei Direktsaat

1-3 m┬▓

Aussaat Haus

April bis Mai

Aussaat Freiland
Ernte

August bis September

W├Ąrmebedarf

hoch

N├Ąhrstoffbedarf

hoch

Hinweise

Mais braucht es warm

Mais ist eine Warmwetterpflanze, die mindestens 14 Stunden Sonnenlicht und Temperaturen ├╝ber 15 Grad ben├Âtigt, um zu wachsen. Mais wird im zeitigen Fr├╝hjahr gepflanzt und im Sp├Ątsommer oder Fr├╝hherbst geerntet. Mais ist ein st├Ąrkehaltiges Gem├╝se, das in vielen verschiedenen Gerichten verwendet wird. Maiskolben sind ein beliebter Sommergenuss. Mais wird auch zur Herstellung von Maismehl verwendet, das in Maisbrot und anderen Backwaren verwendet wird.

Den Boden f├╝r Maissamen vorbereiten

Wenn Sie Mais in Ihrem Garten anbauen m├Âchten, sollten Sie mit der Vorbereitung des Bodens beginnen. Mais braucht viel Stickstoff, daher sollten Sie vor dem Pflanzen etwas Kompost oder D├╝nger in die Erde geben. Sie sollten auch darauf achten, dass der Boden locker und gut durchl├Ąssig ist. Sobald der Boden vorbereitet ist, k├Ânnen Sie die Maissamen pflanzen.

Die Maissamen in die Erde bringen

Sie sollten sie etwa 2 bis 3 cm tief und 10 cm voneinander entfernt pflanzen. Sobald die Samen gekeimt sind, sollten Sie sie so ausd├╝nnen, dass alle 20 bis 30 cm eine Pflanze w├Ąchst.

Pflege von Mais

Mais braucht viel Wasser, daher sollten Sie ihn regelm├Ą├čig gie├čen. Au├čerdem sollten Sie die Pflanzen alle paar Wochen d├╝ngen. Wenn die Pflanzen etwa 15 cm hoch sind, k├Ânnen Sie damit beginnen, die unteren Bl├Ątter zu entfernen, damit die ├ähren mehr Sonne bekommen.
Der Mais ist erntereif, wenn die Ähren voll und die Schalen trocken sind. Sie sollten die Ähren von der Pflanze abschneiden und dann die Schalen abziehen. Der Mais kann frisch verzehrt oder an einem kühlen, trockenen Ort gelagert werden.

Gute Partnerpflanzen

Ein gutes und bekanntes Mischkultur-Trio sind die drei Schwestern. Bei dieser auch als Milpa bekannten Mischkultur werden K├╝rbis, Bohnen und Mais zusammen gepflanzt. K├╝rbis, Bohnen und Mais sind gute Partner im Beet, die sich gegenseitig unterst├╝tzen. Bohnen sorgen f├╝r Stickstoff im Boden, K├╝rbisbl├Ątter helfen gegen Verdunstung und Mais ist eine gute Rankhilfe. Allerdings muss der Mais genug Vorsprung haben um die Bohnen sp├Ąter halten zu k├Ânnen. Wenn Sie┬áMais im Garten anbauen, l├Ąsst sich der Platz zwischen den Maisreihen anfangs noch gut f├╝r schnelle Kulturen wie zum Beispiel Radieschen, Salat oder Spinat nutzen. Weniger geeignet als Beetpartner sind Erbsen, Rettich und Spargel.

Erhaltungszucht ist die Z├╝chtung gef├Ąhrdeter Tierarten und Pflanzen mit dem Ziel, diese vor dem Aussterben zu bewahren. Um eine Sorte in hoher Qualit├Ąt zu sichern, muss man sie pflegen. Regelm├Ą├čig werden sie nachgebaut und auf Ihre positiven Eigenschaften selektiert. Dabei werden die Sorten fortlaufend den Anbaubedingungen angepasst und verbessert. Firmen und Vereine wie Sativa, ReinSaat, Arche Noah. Dreschflegel, Bingenheimer und Co. setzten sich f├╝r den Erhalt dieser sch├╝tzenswerten alten Sorten ein.┬á

  • Klassische rechteckige G├Âttinger Pflanzt├Âpfe Ma├če (LxBxH): 13x13x13 cm...
    Klassische rechteckige G├Âttinger Pflanzt├Âpfe Ma├če (LxBxH): 13x13x13 cm Breite unten: ca. 9,5cm Fassungsverm├Âgen: ca. 1,45 L...
    0,48 *
  • Klassische rechteckige G├Âttinger Pflanzt├Âpfe Ma├če (LxBxH): 7x7x8 cm...
    Klassische rechteckige G├Âttinger Pflanzt├Âpfe Ma├če (LxBxH): 7x7x8 cm Breite unten: ca. 5 cm Fassungsverm├Âgen: ca. 0,27...
    0,20 *
  • Klassische rechteckige G├Âttinger Pflanzt├Âpfe Ma├če (LxBxH): 9x9x9,5 cm...
    Klassische rechteckige G├Âttinger Pflanzt├Âpfe Ma├če (LxBxH): 9x9x9,5 cm Breite unten: ca. 6,5 cm Fassungsverm├Âgen: ca. 0,50...
    0,22 *
  • Ertragreiche, schoss- und platzfeste Mairu╠łben-Sorte. Die scho╠łnen, runden,...
    Ertragreiche, schoss- und platzfeste Mairu╠łben-Sorte. Die scho╠łnen, runden, gelb durchgefa╠łrbten Ru╠łben erreichen ihre optimale Fruchtqualita╠łt bei...
    3,40 *

Neuste Blogartikel

3,05 

Vorr├Ątig

Vorr├Ątig

stowells evergreen stowell┬┤s speisemais zuckermais freiland rotSaatgut,Bio Sativa kompost und liebe kaufen alte sorten samenfest online shop garten selbstversorger
Stowells Evergreen