Vivaroma

Solanum lycopersicum

Vivaroma ist eine klassische rote Salattomate mit au├čergew├Âhnlich intensivem Aroma und guter Freilandtauglichkeit.

4,23 

* Kein MwST. Ausweis, (┬ž19 UStG) Kleinunternehmer-Regelung, zzgl.┬áVersand

Vorr├Ątig

Loading...

Salattomate Vivaroma
Lycopersicon esculentum / Solanum lycopersicum

Vivaroma ist eine Sorte f├╝r Liebhaber eines intensiven Tomatenaromas und guten ausgewogenen Geschmacks. Die klassisch roten Fr├╝chte sind saftig und haben eine angenehm d├╝nne Schale. Mit einem Fruchtgewicht von etwa 50 g ist Vivaroma eine eher kleine Salattomate, die sich auch hervorragend zum Frischverzehr und Naschen eignet. Neben dem guten Geschmack ist die Sorte aufgrund ihrer Robusten und gegen├╝ber der Kraut- und Braunf├Ąule (Phythophthora infestans) relativ toleranten Pflanze gut f├╝r den ungesch├╝tzten Anbau geeignet. Die W├╝chsigkeit ist M├Ą├čig, die Fruchtreife mittelfr├╝h.

Botanische Bezeichnung

Marke

Typ

,

Farbe

N├Ąhrstoffbedarf

mittel-hoch

Portion

12 Korn

Voranzucht

Pflanzabstand:

40-50 cm oder im 10 Liter Eimer

Saattiefe

0,2 – 0,5 cm

Keimung

18 – 24 ┬░C, 10 – 14 Tage.

Kulturtipps:

Aussaat ab Mitte Februar. Ziel ist, bl├╝hend nach dem letzten Frost zu pflanzen. Nach der Ausbildung des ersten Laubblatts pikieren und topfen. Die Pflanze sollte dabei bis kurz unter die Keimbl├Ątter mit Erde bedeckt sein, um ausreichend Wurzeln bilden zu k├Ânnen. Neben dem guten Geschmack ist die Sorte aufgrund ihrer Robusten und gegen├╝ber der Kraut- und Braunf├Ąule (Phythophthora infestans) relativ toleranten Pflanze gut f├╝r den ungesch├╝tzten Anbau geeignet.

Ernte

Fruchtgr├Âsse

50 g

Hinweise

OpenSourceSeeds ist eine Initiative, die sich f├╝r die Entwicklung und Verbreitung von Saatgut einsetzt, das unter einer offenen Lizenz steht, ├Ąhnlich wie Open-Source-Software. Das Hauptziel besteht darin, den freien Zugang zu Saatgut zu gew├Ąhrleisten, indem Sorten entwickelt und verbreitet werden, die von Patentrechten und restriktiven Lizenzen befreit sind.

Die Open-Source-Saatgut-Lizenz, die von OpenSourceSeeds verwendet wird, ist eine Lizenz, die den freien Zugang, die Weitergabe und den Austausch von Saatgut erm├Âglicht. Sie ├Ąhnelt den Grunds├Ątzen von Open Source in der Softwareentwicklung. Diese Lizenz zielt darauf ab, Saatgut als gemeinschaftliches Gut zu betrachten und sicherzustellen, dass es nicht durch Patente oder Beschr├Ąnkungen monopolisiert wird. Unter dieser Lizenz k├Ânnen Landwirte:innen und Z├╝chter:innen das Saatgut nicht nur nutzen, sondern auch vermehren, weiterentwickeln und an andere weitergeben, vorausgesetzt, sie respektieren die Bedingungen der Lizenz.

Diese Bewegung f├Ârdert den offenen Austausch von Pflanzensorten, st├Ąrkt die Unabh├Ąngigkeit von Landwirten und Z├╝chtern und unterst├╝tzt die Vielfalt und Anpassungsf├Ąhigkeit von Pflanzen an verschiedene Umweltbedingungen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, d├╝rfen eine Bewertung abgeben.

Loading...

Salattomate Vivaroma
Lycopersicon esculentum / Solanum lycopersicum

Vivaroma ist eine Sorte f├╝r Liebhaber eines intensiven Tomatenaromas und guten ausgewogenen Geschmacks. Die klassisch roten Fr├╝chte sind saftig und haben eine angenehm d├╝nne Schale. Mit einem Fruchtgewicht von etwa 50 g ist Vivaroma eine eher kleine Salattomate, die sich auch hervorragend zum Frischverzehr und Naschen eignet. Neben dem guten Geschmack ist die Sorte aufgrund ihrer Robusten und gegen├╝ber der Kraut- und Braunf├Ąule (Phythophthora infestans) relativ toleranten Pflanze gut f├╝r den ungesch├╝tzten Anbau geeignet. Die W├╝chsigkeit ist M├Ą├čig, die Fruchtreife mittelfr├╝h.

Botanische Bezeichnung

Marke

Typ

,

Farbe

N├Ąhrstoffbedarf

mittel-hoch

Portion

12 Korn

Voranzucht

Pflanzabstand:

40-50 cm oder im 10 Liter Eimer

Saattiefe

0,2 – 0,5 cm

Keimung

18 – 24 ┬░C, 10 – 14 Tage.

Kulturtipps:

Aussaat ab Mitte Februar. Ziel ist, bl├╝hend nach dem letzten Frost zu pflanzen. Nach der Ausbildung des ersten Laubblatts pikieren und topfen. Die Pflanze sollte dabei bis kurz unter die Keimbl├Ątter mit Erde bedeckt sein, um ausreichend Wurzeln bilden zu k├Ânnen. Neben dem guten Geschmack ist die Sorte aufgrund ihrer Robusten und gegen├╝ber der Kraut- und Braunf├Ąule (Phythophthora infestans) relativ toleranten Pflanze gut f├╝r den ungesch├╝tzten Anbau geeignet.

Ernte

Fruchtgr├Âsse

50 g

Hinweise

OpenSourceSeeds ist eine Initiative, die sich f├╝r die Entwicklung und Verbreitung von Saatgut einsetzt, das unter einer offenen Lizenz steht, ├Ąhnlich wie Open-Source-Software. Das Hauptziel besteht darin, den freien Zugang zu Saatgut zu gew├Ąhrleisten, indem Sorten entwickelt und verbreitet werden, die von Patentrechten und restriktiven Lizenzen befreit sind.

Die Open-Source-Saatgut-Lizenz, die von OpenSourceSeeds verwendet wird, ist eine Lizenz, die den freien Zugang, die Weitergabe und den Austausch von Saatgut erm├Âglicht. Sie ├Ąhnelt den Grunds├Ątzen von Open Source in der Softwareentwicklung. Diese Lizenz zielt darauf ab, Saatgut als gemeinschaftliches Gut zu betrachten und sicherzustellen, dass es nicht durch Patente oder Beschr├Ąnkungen monopolisiert wird. Unter dieser Lizenz k├Ânnen Landwirte:innen und Z├╝chter:innen das Saatgut nicht nur nutzen, sondern auch vermehren, weiterentwickeln und an andere weitergeben, vorausgesetzt, sie respektieren die Bedingungen der Lizenz.

Diese Bewegung f├Ârdert den offenen Austausch von Pflanzensorten, st├Ąrkt die Unabh├Ąngigkeit von Landwirten und Z├╝chtern und unterst├╝tzt die Vielfalt und Anpassungsf├Ąhigkeit von Pflanzen an verschiedene Umweltbedingungen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, d├╝rfen eine Bewertung abgeben.

Ähnliche Produkte

Neu im Shop

4,23 

Vorr├Ątig

Vorr├Ątig

vivaroma, rot, open source, bio Salattomate Tomate samen saatgut culinaris freiland alte sorte kompost&liebe kaufen online shop bestellen
Vivaroma