Libanesischer Oregano ‘Babilye’

Libanesischer Oregano ‘Babilye’

Origanum syriacum

Oregano-Art, entdeckt im Libanon. Verwendung als Hauptzutat von Zaatar oder als W├╝rzkraut. Zeichnet sich durch hohen ├Ątherischen ├ľlgehalt aus, vor allem an Thymol und ist auch geschmacklich etwas sch├Ąrfer als Thymian. Nicht frosthart, braucht Schutz ├╝ber den Winter.

3,05 

* Kein MwST. Ausweis, (┬ž19 UStG) Kleinunternehmer-Regelung, zzgl.┬áVersand

Vorr├Ątig

/g>
/g>
Loading...
Portion:

25 Korn

W├Ąrmebedarf

frostempfindlich

N├Ąhrstoffbedarf

niedrig

Aussaatkalender Ernte

, , ,

Botanische Bezeichnung

Aussaatkalender Freiland

, , , ,

Ergibt bei Direktsaat

2-4 m┬▓

Verwendung

Hinweise

Aussaatkalender Haus

,

Lebensdauer

Diese Pflanze hat ein gutes Nektar- bzw. Pollenangebot, welches besonders positiv f├╝r Bienen, Wildbienen oder andere best├Ąubende Insekten ist. Es gibt alleine bei Wildbienen ├╝ber 500 verschiedene Arten. Manche Pflanzen werden am liebsten von Spezialisten angeflogen, manche am liebsten von Generalisten.

Loading...
Portion:

25 Korn

W├Ąrmebedarf

frostempfindlich

N├Ąhrstoffbedarf

niedrig

Aussaatkalender Ernte

, , ,

Botanische Bezeichnung

Aussaatkalender Freiland

, , , ,

Ergibt bei Direktsaat

2-4 m┬▓

Verwendung

Hinweise

Aussaatkalender Haus

,

Lebensdauer

Diese Pflanze hat ein gutes Nektar- bzw. Pollenangebot, welches besonders positiv f├╝r Bienen, Wildbienen oder andere best├Ąubende Insekten ist. Es gibt alleine bei Wildbienen ├╝ber 500 verschiedene Arten. Manche Pflanzen werden am liebsten von Spezialisten angeflogen, manche am liebsten von Generalisten.

Neuste Blogartikel

3,05 

Vorr├Ątig

Vorr├Ątig

Libanesischer Oregano ‘Babilye’